Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Flammen schlagen aus Pumpenhaus

Quelle: Aus Nordwest-Zeitung, Ammerland, vom 17. August 2016

Aschhausen Zusammen mit der Feuerwehr Kayhauserfeld rückte die Aschhauser Wehr am Montag gegen 23.10 Uhr zu einem Brand am Kleefelder Weg aus. Dort stand, so heißt es in einer Mitteilung der Wehr, ein Pumpenhaus in Flammen. Wegen der Dunkelheit und des abseits stehenden Objekts musste Beleuchtung aufgebaut und eine lange Schlauchleitung verlegt werden, bevor das Feuer mit Wasser und Schaum bekämpft werden konnte. Problematisch war jedoch, dass eine Stromleitung, die zum Haus führte, Funken schlug. Daher musste nach Auskunft der Wehr das Kabel vom Stromversorger EWE abgeklemmt werden. Auswirkungen auf Anlieger gab es dabei nicht.
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.