Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Großeinsatz wegen Küchenbrand

Quelle: Aus Nordwest-Zeitung, Ammerland, vom 20. August 2016

Bad Zwischenahn Wegen eines Küchenbrands in einem Reetdachhaus im Rohrdommelweg in Bad Zwischenahn waren am Freitag insgesamt 60 Feuerwehrleute im Einsatz. Um 14.30 Uhr wurden die Einheiten Aschhausen, Bad Zwischenahn, Elmendorf, Gristede und die Technische Zentrale Elmendorf alarmiert. In Brand geraten war ein Kühlschrank in der Küche. Nach den Löscharbeiten wurde der Kühlschrank entfernt und die Wohnung belüftet. Mit der Wärmebildkamera wurde die Einsatzstelle auf versteckte Brandherde überprüft. Über die Schadenshöhe konnte noch keine Angabe gemacht werden.
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.