Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Großeinsatz wegen Küchenbrand

Quelle: Aus Nordwest-Zeitung, Ammerland, vom 20. August 2016

Bad Zwischenahn Wegen eines Küchenbrands in einem Reetdachhaus im Rohrdommelweg in Bad Zwischenahn waren am Freitag insgesamt 60 Feuerwehrleute im Einsatz. Um 14.30 Uhr wurden die Einheiten Aschhausen, Bad Zwischenahn, Elmendorf, Gristede und die Technische Zentrale Elmendorf alarmiert. In Brand geraten war ein Kühlschrank in der Küche. Nach den Löscharbeiten wurde der Kühlschrank entfernt und die Wohnung belüftet. Mit der Wärmebildkamera wurde die Einsatzstelle auf versteckte Brandherde überprüft. Über die Schadenshöhe konnte noch keine Angabe gemacht werden.
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok