Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Vermisste Seniorin leicht verletzt wieder aufgefunden

Quelle: Aus Nordwest-Zeitung, Ammerland, vom 23. August 2016

Suchmaßnahme nach 88-jähriger Frau am Wochenende erfolgreich

Rastede Leicht verletzt wieder aufgefunden worden ist am Sonntag die als vermisst gemeldete 88-jährige Bewohnerin eines Alterswohnheims im Rasteder Ortskern. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Die Seniorin war der Polizei bereits am Sonnabend gegen 19.45 Uhr als vermisst gemeldet worden. Wegen ihres hohen Alters und weil sie auf regelmäßige Medikamenteneinnahme angewiesen ist, seien die Beamte von einer Hilflosigkeit der Frau ausgegangen, teilte die Polizei mit. Daher habe man noch am Sonnabendabend eine umfangreiche Suchmaßnahme, bei der mehrere Funkstreifenwagen und Kräfte der freiwilligen Feuerwehr Rastede involviert waren, eingeleitet, so die Polizei. Auch ein Polizeihubschrauber sei bei der Suche nach der abgängigen Heimbewohnerin zum Einsatz gekommen.

Die Suche wurde in der Nacht zu Sonntag zunächst ohne Erfolg abgebrochen und erst am Sonntagvormittag weiter fortgesetzt. Dabei konnte die vermisste Seniorin dann gegen 13.15 Uhr außerhalb der Ortschaft Rastede in der Nähe eines Bahndamms mit dem Polizeihubschrauber von den Polizeibeamten wieder aufgefunden werden.

Die 88-jährige Frau war ansprechbar, hatte sich aber leicht verletzt. Nach ihrer Bergung wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok