Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Sommerreifen: Auto rutscht gegen Mast

Quelle: Aus Nordwest Zeitung, Ammerland vom 08.01.2010  KS

GARNHOLT - Glück im Unglück hatte eine Frau, die am Donnerstag gegen elf Uhr mit ihrem Auto in Garnholt verunglückt ist.

Nach Auskunft der Polizei war die 40-jährige Fahrerin auf der August-Lauw-Straße unterwegs, als ihr nur mit Sommerreifen ausgestatteter Wagen ins Rutschen kam und gegen einen Telefonmast und anschließend gegen ein Brückengeländer prallte. Der Handlauf durchbrach die Windschutzscheibe und blieb in Höhe des Lenkrads stecken. Die Frau blieb dabei unverletzt.

Da außerdem Öl des Unfallfahrzeugs in die Bäke geflossen war, wurde die Feuerwehr gerufen. Sie errichtete eine Ölsperre und konnte dadurch einen größeren Umweltschaden abwenden.
 

Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.