Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Brennende Asche im Müll löst Großeinsatz aus

FEUERWEHR Kameraden aus Godensholt und Apen vor Ort – Kein Gebäudeschaden


Quelle: Aus Nordwest Zeitung, Ammerland vom 28.12.2009  FJ
 

.
 

GODENSHOLT - Einsatz am frühen Morgen: Die Freiwilligen Feuerwehren aus Godensholt und Apen sind Montagfrüh gegen 5 Uhr zu einem Einsatz in der Gaststätte „Zur Tenne“ in Godensholt ausgerückt.

„Als wir eintrafen, stellten wir eine starke Verqualmung fest“, berichtete Godensholts Ortsbrandmeister Thorsten Prüsener auf Nachfrage der NWZ. Feuerstellen seien aber nicht zu sehen gewesen.

Wie die Polizei in Westerstede auf Anfrage mitteilte, hätte Asche in einem Mülleimer gebrannt. Es sei allerdings kein Gebäudeschaden entstanden.

Da es sich bei der Gaststätte „Zur Tenne“ um ein größeres Anwesen handelt, rückten freilich gleich zwei Feuerwehren zu dem Einsatz aus, zumal die Sachlage zum Zeitpunkt der Alarmierung noch unklar war. Rund 50 Kameraden aus Godensholt und Apen waren mit sechs Fahrzeugen vor Ort
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok