Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Extreme Orkanböen erwartet

QUELLE: WWW.DWD.DE

 

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor EXTREMEN ORKANBÖEN für den Landkreis Ammerland

gültig von: Donnerstag, 18.01.07, 16:00 Uhr bis: Donnerstag, 18.01.07, 23:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Donnerstag, 18.01.07, 12:25 Uhr

Südwest- bis Weststurm ( im Mittel Bft 10 ) mit Orkanböen um 150 km/h.

"Der Deutsche Wetterdienst weist darauf hin, dass verbreite schwere Schäden an Gebäuden und an Bäumen möglich sind. Halten Sie sich möglichst in geschlossenen Räumen auf. Schliessen Sie alle Fenster und Türen und sichern Sie Gegenstände im Freien.
Wenn Sie im Freien unterwegs sein müssen, halten Sie Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen."

 

 Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ORKANBÖEN für den Landkreis Ammerland

gültig von: Donnerstag, 18.01.07, 12:00 Uhr bis: Freitag, 19.01.07, 09:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Mittwoch, 17.01.07, 19:00 Uhr

Ab Donnerstag Mittag zunehmender Südwest- bis Weststurm mit Orkanböen von 100 bis 125 km/h entsprechend Bft. 11 bis 12, vor allem am Donnerstag Abend und in der Nacht zum Freitag vereinzelt 130 bis 140 km/h

 

 Amtliche WARNUNG vor GEWITTER für den Landkreis Ammerland

gültig von: Donnerstag, 18.01.07, 15:00 Uhr bis: Donnerstag, 18.01.07, 17:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Donnerstag, 18.01.07, 14:00 Uhr

Örtlich kurze Gewitter.

 

 Amtliche WARNUNG vor DAUERREGEN für den Landkreis Ammerland

gültig von: Donnerstag, 18.01.07, 06:00 Uhr bis: Donnerstag, 18.01.07, 20:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Mittwoch, 17.01.07, 19:21 Uhr

Tagsüber Dauerregen mit Niederschlagsmengen nahe 30 Liter pro qm innerhalb von 12 Stunden.
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.