Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Auch der „Blitz“ mit rundem Geburtstag

VERANSTALTUNG  Wiefelsteder Wehr wird 85 – Jugendwehr seit zehn Jahren

(NWZ vom 22.08.2007)

Es ist kein „echtes“ Jubiläum, dafür kommt es gleich dreifach daher. Das Programm am Sonntag ist umfangreich.

WIEFELSTEDE - Das Jubiläum ist zwar kein „echtes“, dafür kontert die Freiwillige Feuerwehr Wiefelstede gleich mit einem dreifachen: Sie selbst wird 85 Jahre alt, ihr Oldtimer – ein Opel „Blitz“ – 50 Jahre und die Jugendfeuerwehr feiert zehnjähriges Bestehen. Das Ganze soll mächtig gefeiert werden und zwar am Sonnabend und Sonntag, 8. und 9. September.

Die Feierlichkeiten werden eingeläutet am Sonnabend, 8. September, wenn im Gerätehaus am Thienkamp DJ Holger zur Disco einlädt.

Der Sonntag, 9. September, ist „Tag der offenen Tür“ beim Feuerwehrhaus. Er wird eingeläutet um 10 Uhr mit einem Gottesdienst mit Pastor Manfred Kahl und dem Männergesangverein „Liedertafel“ 1880. Ab 11 Uhr wird ein abwechslungsreiches Programm auch für Kinder angeboten. Zunächst findet ein Frühschoppen mit der Feuerwehrkapelle Leer Loga statt. Oldtimer werden ausgestellt, das THW aus Westerstede stellt ebenfalls aus und bringt zudem eine Seilbahn für die Kinder mit. DRK Nethen und die Polizei aus Westerstede sind ebenfalls dabei. Die Wiefelsteder Wehr wird zudem eine Fotoausstellung mit Bildern aus den vergangenen Jahren präsentieren. Jugendfeuerwehr und Gefahrgut-Truppe zeigen, was sie können, zudem wird ein Brandsimulator gezeigt und die Funktion von Rauchmeldern demonstriert. Weiter wird eine Oldtimerausstellung geboten, außerdem gibt es fürs leibliche Wohl Kaffee und Kuchen sowie Erbsensuppe aus der Aper Feuerwehrküche. Die Wiefelsteder Dörpskapell wird den Nachmittag zudem

musikalisch begleiten. Für die Kinder wird ebenfalls viel geboten. Es gibt Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto, Wasserspiele, Sackhüpfen, Fühlkisten und Glücksraddrehen. Außerdem bieten die Kindergärtnerinnen vom Thienkamp und von der Kirchstraße an, die Kinder zu schminken.

Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.