Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Mittwoch, 13. Dezember 2017 19:Dez

Auto landet bei Unfall über Kopf im Graben

Bei dem Autounfall am späten Montagnachmittag auf der Alten Straße in Hollwege hat die Freiwillige Feuerwehr die zwei jungen Frauen aus dem Auto befreit. Der Wagen war in Richtung Westerstede unterwegs und kam von der Fahrbahn ab. Die Insassinen – die 21-jährige Fahrerin und ihre Schwester – wurden durch den Unfall leicht verletzt. Die Freiwilligen Feuerwehren Hollwege und Westerstede wurden von den Frauen zur Einsatzstelle gerufen. Für die Bergung des über Kopf liegenden Autos wurde die Alte Straße voll gesperrt.

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Mittwoch, 13. Dezember 2017
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.