Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Samstag, 15. Mai 2021 21:06

Private Feuerstelle löst großen Einsatz aus

Aus einem Waldstück beim Küstenkanal sahen Anwohner deutlichen Feuerschein und benachrichtigten die Feuerwehr. Diese konnte schnell feststellen, wo es brannte und löschte das Feuer.

FRIEDRICHSFEHN Am Mittwoch gegen 22.27 Uhr ist die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn zu einem Brand gerufen worden. Aufmerksame Anwohner eines Hauses in der Straße „Am See“ konnten von ihrem Garten aus deutlichen Feuerschein und Rauch in einem Waldstück in Richtung Küstenkanal sehen.

 

Die eingesetzten Feuerwehrleute konnten das Feuer dann schnell lokalisieren. Es handelte sich um eine größere Feuerstelle auf einem privaten Grundstück. Durch den Einsatzleiter wurde aufgrund der Größe und der Lage der Feuerstelle unter Bäumen entschieden, das Feuer zu löschen. Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn mit 15 Kräften und drei Fahrzeugen bis 23.50 Uhr.

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Samstag, 15. Mai 2021
  • Autor: Arne Jürgens
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.