Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Freitag, 18. Dezember 2020 11:Dez

Feuerwehr „rettet“ Drohne von Baum

Im Einsatz in der Höhe: Mit einem Einreißhaken holte die Feuerwehr die Drohne vom Baum. Im Einsatz in der Höhe: Mit einem Einreißhaken holte die Feuerwehr die Drohne vom Baum. Ortsfeuerwehr Edewecht

Das mechanische Fluggerät hatte sich in einem Baum verfangen und drohte, auf die Straße zu stürzen. Die Feuerwehrleute wussten sich aber zu helfen.

EDEWECHT Einen ungewöhnlichen „Rettungseinsatz“ hat die Ortsfeuerwehr Edewecht am Mittwochabend geleistet. Vier Feuerwehrleute rückten mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Hauptstraße aus, um eine Drohne aus einer misslichen Lage zu befreien.

 

Das mechanische Flugobjekt hatte sich in einem Baum verfangen und drohte, auf die Fahrbahn zu fallen. Die Einsatzkräfte holten die Drohne mittels eines Einreißhaken aus dem Baum.

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Freitag, 18. Dezember 2020
  • Autor: Arne Jürgens
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.