Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Samstag, 12. Dezember 2020 11:Dez

25-Jährige fährt gegen Baum – schwer verletzt

Eine 25-jährige Oldenburgerin ist in Edewecht von der Straße abgekommen und mit ihrem Wagen frontal gegen einen Baum geprallt. Sie war in ihrem Auto eingeklemmt.

EDEWECHT Ein schwerer Unfall hat sich am Freitag um 7.37 Uhr im Jückenweg in Edewecht ereignet. Eine junge Frau wurde schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die 25-jährige Oldenburgerin mit ihrem Auto den Jückenweg in Richtung Portsloge entlang, teilt die Polizei mit. Kurz nach der Einmündung Wildweg geriet sie aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen einen Baum.

 

Der Wagen blieb im einem Graben liegen. Die Fahrerin war eingeklemmt und wurde durch Kräfte der Feuerwehr geborgen. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Durch auslaufende Betriebsöle wurde der Graben verschmutzt und durch eine Spezialfirma gereinigt. Bis zum Abschluss der Pkw-Bergung war der Jückenweg voll gesperrt.

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Samstag, 12. Dezember 2020
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.