Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Donnerstag, 3. Dezember 2020 21:Dez

Drohne spürt Vermissten auf

Aufnahme Wärmebildkamera - Vermisste Person wird den Rettungskräften übergeben Aufnahme Wärmebildkamera - Vermisste Person wird den Rettungskräften übergeben Drohnenteam LK Cloppenburg

Mehrere Stunden waren Polizei und Feuerwehr im Einsatz. Auch Spürhunde halfen bei der Suche.

Ocholt Eine Vermisstensuche in Ocholt haben die Polizei und Feuerwehr Westerstede erfolgreich am Dienstagabend beendet: Sie fanden den 56-Jährigen wohlbehalten gegen 22 Uhr im Ortszentrum von Ocholt.

Vorausgegangen war dem Großeinsatz eine Vermisstenanzeige gegen 17.30 Uhr aus dem familiären Umfeld des 56-Jährigen. Die Hintergründe der Anzeige ließen laut Polizei kein langes Abwarten zu. „Hier war klar, dass sofort gehandelt werden musste“, teilte ein Mitarbeiter der Polizei Westerstede auf Anfrage mit. An der Dringlichkeit hätten zu keinem Zeitpunkt Zweifel bestanden.

 

Mehr als 200 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren der Stadtgemeinde Westerstede mit den Ortsfeuerwehren Garnholt, Halsbek, Hollriede, Hollwege, Linswege, Torsholt, Westerloy und Ocholt durchkämmten zu Fuß mit Taschenlampen die Umgebung. Verstärkt wurde das Einsatzteam von der Suchhundestaffel Nordwest. Auch zwei Hundeführer der German Mantrailing Association mit ihren Personenspürhunden beteiligten sich an der Suche nach dem Vermissten.

Laut Polizei war neben der DLRG Bad Zwischenahn auch das DRK Ammerland vor Ort. Die Kreisfeuerwehr Cloppenburg setzte zwei Drohnen mit hochauflösender Wärmebildkamera ein, die den Vermissten letztendlich aufspürten. Laut der Feuerwehr Friesoythe näherte sich ein Kamerad des Drohnenteams der „Wärmequelle“, erkannte die vermisste Person und sprach sie sehr behutsam an. Nach einem kurzen Gespräch konnte der Mann dem Rettungsdienst übergeben werden und ärztlich versorgt.

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Donnerstag, 3. Dezember 2020
  • Autor: Katja Lüers
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.