Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Donnerstag, 27. August 2020 21:Aug

Garage in Edewecht in Brand geraten

Edewecht Zu einem Brand am Dienstagabend, 25. August, sind mehrere Ortsfeuerwehren der Gemeinde Edewecht sowie der Rettungsdienst Ammerland und die Polizei Bad Zwischenahn ausgerückt. Das teilte die Polizei mit. In einer Wohnsiedlung im Edewechter Ortskern war eine Garage in Brand geraten. Zunächst stand nicht fest, ob sich noch Personen in dem dazugehörigen Einfamilienhaus aufhielten und ob das Feuer auf das Wohnhaus überzugreifen drohte.

Den Feuerwehrleuten gelang es zügig, den Brand unter Kontrolle zu bringen, so dass nur an der Garage und nicht am Wohnhaus Schaden entstand. Die Bewohner blieben – so heißt es – unverletzt und konnten nach dem Einsatz in ihr Haus zurückkehren. Die Polizei vermutet, dass ein technischer Defekt die Ursache für das Feuer ist.

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Donnerstag, 27. August 2020
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.