Diese Seite drucken
Donnerstag, 9. Juli 2020 06:Jul

Amtswechsel bei den Rettern

Ernennungen: Jürgen Eilers, Bürgermeister Jörg Pieper, Andre Steingräber und Daniel Witthus (v. l.). Ernennungen: Jürgen Eilers, Bürgermeister Jörg Pieper, Andre Steingräber und Daniel Witthus (v. l.).

In der Ortswehr von Mollberg hat es einen Wechsdel in der Wehrführung gegeben.

Wiefelstede Nach dem Beschluss des Gemeinderates hat Wiefelstedes Bürgermeister Jörg Pieper jetzt den neuen und den wiedergewählten Ortsbrandmeistern der Gemeinde Wiefelstede ihre Ernennungsurkunden übergeben.

 

Bei der Ortswehr in Mollberg geht Jürgen Eilers in seine fünfte Amtsperiode. Einen Wechsel gibt es bei dem Posten des stellvertretenden Ortsbrandmeisters in Mollberg. Daniel Witthus tritt die Nachfolge von Andre Steingräber an, der aber weiterhin in Funktion als stellvertretender Gemeindebrandmeister für Wiefelstede aktiv ist. Um dieser Aufgabe vollständig gerecht zu werden, gibt er den Stellvertreterposten in Mollberg ab. Jürgen Eilers und Daniel Witthus sind in ihrer Wehr einstimmig gewählt worden. Beide sind für die nächsten sechs Jahre ab Juli in ihren Posten ernannt.

Im vergangenen Jahr verzeichnete die Mollberger Wehr 34 Einsätze. Davon waren 18 Brandeinsätze. In der Einsatzabteilung der Ortswehr sind 23 Feuerwehrleute aktiv.

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Donnerstag, 9. Juli 2020