Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Montag, 20. Januar 2020 17:Jan

3508 Einsätze und 40 000 Arbeitsstunden

Ortsbrandmeister Sönke Bölts, Frerk Janßen, Arne Bölts, Sven Sagefka, stellv. Bürgermeister Dr. Gunnar Habben, Mandy Raudßus, Pascal Siemer, Kevin Lübben-Meine, Gemeindebrandmeister Hartmut Bollen. Ortsbrandmeister Sönke Bölts, Frerk Janßen, Arne Bölts, Sven Sagefka, stellv. Bürgermeister Dr. Gunnar Habben, Mandy Raudßus, Pascal Siemer, Kevin Lübben-Meine, Gemeindebrandmeister Hartmut Bollen. Monika Raasch

Godensholt Auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Godensholt ließ Ortsbrandmeister Sönke Bölts das Jahr für seine Kameradinnen und Kameraden Revue passieren und berichtete von insgesamt 3508 Einsatz-, Dienst- und Übungsstunden 2019.

Respekt und Lob

Dr. Gunnar Habben, stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Apen, sprach seinen Dank und seinen Respekt für die Einsatzbereitschaft aus. Gemeindebrandmeister Hartmut Bollen berichtete von etwa 40 000 Stunden, die in den vier Ortswehren der Gemeinde bei über 800 Diensten von den 314 Mitgliedern geleistet wurden und betonte die gute Zusammenarbeit der Einheiten bei Übungen und Einsätzen.

Beförderung

Im Anschluss an den Jahresrückblick gab es einige Beförderungen: Der Gemeindebrandmeister ernannte Mandy Raudßus zur Feuerwehrfrau, Pascal Siemer zum Oberfeuerwehrmann, Frerk Janßen, Arne Bölts und Sven Sagefka zum Hauptfeuerwehrmann und Kevin Lübben-Meine zum Hauptlöschmeister.

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Montag, 20. Januar 2020
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.