Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Freitag, 6. September 2019

Profi verstärkt Führungsspitze

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Freitag, 6. September 2019
Abschied und Ernennung: Bürgermeister Arno Schilling mit Lennard Brodersen, Detlef Jürgens (vorne, v.l.) und Heino Brüntjen, Andrea Kleemann, Wilfried Fischer, Hartmut Schaffer und Patrick Zemke. Abschied und Ernennung: Bürgermeister Arno Schilling mit Lennard Brodersen, Detlef Jürgens (vorne, v.l.) und Heino Brüntjen, Andrea Kleemann, Wilfried Fischer, Hartmut Schaffer und Patrick Zemke. Bild: Feuerwehr

Kayhauserfeld /Bad Zwischenahn Führungswechsel in der Freiwilligen Feuerwehr Kayhauserfeld: Im Haus Brandstätter wurde Detlef Jürgens von Bürgermeister Arno Schilling, Fachbereichsleiter Wilfried Fischer und Sachbearbeiterin Andrea Kleemann, Gemeindebrandmeister Heino Brüntjen und Stellvertreter Hartmut Schaffer als stellvertretender Ortsbrandmeister verabschiedet. Nach zwölf Jahren im Amt hatte der Erste Hauptlöschmeister nicht wieder kandidiert. Bevor er 2007 ins Ammmerland kam begann seine Feuerwehrlaufbahn 1969 in Wildemann im Oberharz. Unmittelbar nach dem Umzug nach Kayhauserfeld trat er dort in die Freiwillige Feuerwehr ein und wurde 2007 zum stellvertretenden Ortsbrandmeister gewählt. Der 63-jährige wird auch weiterhin seinen Dienst in der Einheit leisten.

 

Nachfolger Lennard Brodersen wurde 1992 geboren und ist nicht nur Freiwilliger Feuerwehrmann sondern auch Profi – er ist Beamter bei der Feuerwehr der Bundeswehr. Schon mit elf Jahren trat er 2003 in die Jugendfeuerwehr Winnemark ein, wechselte 2010 in die dortige Einsatzabteilung und im Januar 2016 dann zur Einheit Kayhauserfeld.

Arno Schilling „entließ“ Detlef Jürgens mit dem Dank für seine Arbeit und seinem langen überdurchschnittlichem Engagement. Im Anschluss folgte die Ernennung von Lennard Brodersen. Die Kameraden aus Kayhauserfeld standen anschließend Spalier für Jürgens und holten ihn mit dem Feuerwehrfahrzeug ab.

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.