Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Dienstag, 25. Juni 2019

Auto kracht gegen Baum – ein Schwerverletzter

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Dienstag, 25. Juni 2019
Der Fahrer des Wagens wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Wagens wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bild: NonstopNews

Ein 21-Jähriger ist in einer Kurve von der Straße abgekommen. Helfer befreiten den jungen Mann aus seinem Wagen und leisteten Erste Hilfe.

Bad Zwischenahn Am Montagabend ereignete sich gegen 19 Uhr auf der Straße Am Denkmal in Bad Zwischenahn im Ortsteil Elmendorf ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein 21- jähriger Fahrzeugführer fuhr in Richtung Langebrügger Straße und kam dabei aus bislang noch ungeklärter Ursache mit seinem Auto in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Er wurde schwer verletzt.

 

Durch das vorbildliche Handeln der Ersthelfer konnte der Fahrzeugführer aus dem Wagen befreit und Erste Hilfe Maßnahmen ergriffen werden. Durch die Freiwillige Feuerwehr Elmendorf, die sich auf dem Rückweg von einem anderen Einsatz befand, wurde die Unfallstelle zeitnah abgesichert und weitere Maßnahmen ergriffen.

Anschließend wurde der Fahrer mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand ein Totalschaden. Für die Zeit der Unfallaufnahme und der Bergungs- und Aufräumarbeiten musste die Unfallstelle etwa eine halbe Stunde voll gesperrt werden.

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok