Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Freitag, 31. Mai 2019

Beim Unkraut abfackeln Auto und Carport beschädigt

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Freitag, 31. Mai 2019

Zunächst geriet eine Hecke in Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Petersfehn konnte Schlimmeres verhindern.

Petersfehn Unkrautvernichtung mit einem Gasbrenner hat am Dienstag, 28. Mai, gegen 18.17 Uhr, ein Feuer auf einem Privatgrundstück in Petersfehn I ausgelöst. Durch Funkenflug geriet zunächst eine fünf Meter lange Thuja-Hecke auf der Auffahrt des Grundstücks in Brand. Ein Carport und der darunter abgestellte Pkw auf dem Nachbargrundstück wurden durch das Feuer ebenfalls beschädigt. Durch das schnelle Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr Petersfehn konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude verhindert werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf circa 8000 Euro.

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok