Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Montag, 14. Mai 2018

47-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Montag, 14. Mai 2018, Autor: Christian Ahlers
Unfall in Rastede: An der Kleibroker Straße kollidierten zwei Autos. Unfall in Rastede: An der Kleibroker Straße kollidierten zwei Autos. Bild: 261News/Andre van Elten

Rastede Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Sonntag sind in Rastede zwei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kollidierten zwei Autos an der Kleibroker Straße/Oldenburger Straße, die Ampelanlage war offenbar ausgeschaltet.

Eine 28-jährige Frau wollte demnach gegen 1.20 Uhr mit ihrem Wagen von der Kleibroker Straße kommend die Kreuzung Oldenburger Straße überqueren. Dabei missachtete sie nach Polizeiangaben die Vorfahrt eines von links kommenden Autos mit vier Insassen. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde die Unfallverursacherin leicht und der 47-jährige Beifahrer des anderen Autos schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand hoher Schaden in Höhe von insgesamt rund 10 000 Euro. Die Kreuzung wurde für die Aufräum- und Bergungsarbeiten zeitweise voll gesperrt.

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok